Alle Reiseberichte auf Backpacking.de

Frieden? Schutz für Israel

Reisedatum: 28. Mai 2015 |  in Israel - Jordanien |  jontour | 4 mal gelesen | 0 Kommentare

Qu9i3kxx-af_-thumb

Heute starten wir auf dem Berg der Seligpreisungen mit dem Vorlesen der 8 Seligpreisungen und dem Singen bekannter Kirchenlieder - tolle Akustik in der Kirche, weitere Besucher stimmen mit ein.

Von den Golanhöhen blicken wir nach Syrien und können durch die „Grüne Grenze" (bewässerte Plantagen) deutlich den Grenzverlauf zwischen den beiden Ländern erkennen, an einer anderen Stelle den kilometerlangen Drahtzaun der Israel von Syrien und Jordanien trennt. Unser Reiseführer schildert uns eindrücklich...

Weiterlesen 

Garten Eden

Reisedatum: 27. Mai 2015 |  in Israel - Jordanien |  jontour | 6 mal gelesen | 0 Kommentare

5xgyxrclsykb-thumb

Am Morgen schlendern wir durch den Stadtteil Sarona mit den kürzlich sanierten Häusern der Templer, die Mitte des 19. Jahrhunderts deutsches Handwerk, z. B. Weinbau und Baumaterialien nach Israel brachten.

Anschließend besuchen wir den Kibbuz Beth-el, der als deutsche christliche Gemeinde auf wunderbare Weise seit Jahrzehnten gedeiht. Da es am Mittag über 40 Grad hat, sind wir zu einem „Garten Eden" gefahren, mit einem kleinen Wasserfall und knabbernden Fischen.

Den Abend verbringen wir in der Stadt...

Weiterlesen 

Tel Aviv

Reisedatum: 26. Mai 2015 |  in Israel - Jordanien |  jontour | 15 mal gelesen | 0 Kommentare

2zamk-wswora-thumb

Eine A321 bringt mich zusammen mit Freunden jüdischen Lebens nach Tel Aviv. Bei angenehmen Temperaturen spazieren wir durch die engen Gassen Jaffas. Wir sehen viele Brautpaare, denn der Dienstag ist ein beliebter Tag zum Heiraten. Abends lauschen wir gespannt einem Journalisten, der in eindrücklichen Bildern die Probleme der Nah-Ost-Region schildert und dabei deutlich herausstellt, dass die früheren Kolonialmächte die Hauptverantwortung tragen durch ihre "willkürlichen" Grenzziehungen.  Den Tag lassen...

Weiterlesen 

Ich glaub es geht schon wieder los....

Reisedatum: 15. April 2015 |  in Peru |  Arsos | 169 mal gelesen | 0 Kommentare

So, ein neues Jahr, eine neue Reise. Dieses Jahr betreten wir einen neuen Kontinent, damit wir bei Südamerika dann auch endlich ein Häkchen machen können. Mir fehlt dann nur noch Afrika, Francy Afrika und Asien. Tja, wäre die Süße mal mit nach Hong Kong gekommen....aber man musste ja Weihnachten feiern ;-)

Gut, also was erwartet uns dieses Jahr? Machu Piccu, Titicaca-See, Meerschweinchen essen, Andenluft schnuppern,. peruanisch kochen - ja, das klingt alles sehr spannend. Aber besonders das Thema der...

Weiterlesen 

Vorbereitungen laufen

Reisedatum: 30. März 2015 |  in Tagesgruppe Mayen |  Tagesgruppe Mayen | 176 mal gelesen | 0 Kommentare

Die Vorbereitungen laufen. Sechs Kinder werden in der ersten Ferienwoche gemeinsam die Ferien verbringen.

Mehr Infos gibt es ab Juni.;-)

Weiterlesen 

Blue Mountains & Byron Bay

Reisedatum: 20. März 2015 |  in China-Neuseeland-Australien |  Marie | 315 mal gelesen | 0 Kommentare

L2jspmdhvzkc-thumb

Mit dem Zug erreichen wir von Sydney aus das kleine Städtchen Katoomba. Die Fahrt durch die grünen Regenwälder auf sehr komfortablen Sitzbänken aus den 60er Jahren. Nach dem ich mir es auf der Bank gegenüber mit meinen sauberen nackten Füßen bequem gemacht hatte, fragt mich mein Begleiter Fred aus England ob ich denn wüsste, dass das bis zu 200 Dollar kostet!? Ups... Na gut, die 2 Stunden sind
schnell vergangen, in dem ich endlich mal ein paar Sachen zu den letzten Wochen aufschreiben konnte. Es passiert...

Weiterlesen 

Big - bigger - OZ

Reisedatum: 11. März 2015 |  in China-Neuseeland-Australien |  Marie | 304 mal gelesen | 0 Kommentare

O0exervtvq80-thumb

Ich habe komplett die Größe dieses Landes unterschätzt. So dachte ich, Melbourne nach Sydney, easy! Schaut recht nah auf der Karte aus, wird per Google dann doch mit 12 Stunden angegeben... Na zum Glück kenn ich lange Fahrten aus Südamerika und akzeptiere das mit kurzem Schulterzucken. Die Mitfahrgelegenheit ergibt sich über gumptree (so was wie ebay) - Rob bietet an, mich mit zunehmen. Nach ersten Versuchen über diese Seite Travelmates zu finden, die eventuell auch ein Auto besitzen, stelle ich fest,...

Weiterlesen 

Grampians Nationalpark&Great Ocean Road

Reisedatum: 09. März 2015 |  in China-Neuseeland-Australien |  Marie | 296 mal gelesen | 0 Kommentare

Zbqpqrdz6wru-thumb


Nach einigen Tips entschied ich mich für diese beiden Ziele. Am liebsten wäre ich mehrere Tage im Nationalpark geblieben, es gab allerdings keine Plätze mehr. Tagestour? Geht auch, dachte ich. Die Tour zu den Grampians hab ich mir allerdings anders vorgestellt. Spätestens nach dem ersten Stop und Aussichtspunkt war mir alles klar, als sich die Alten mit Gehilfe gegenseitig aus dem Bus halfen. So gab es wenig zu gehen, 2k waren absolutes Maximum und ich etwas genervt von der Gruppe. Kann mich mehr...

Weiterlesen 

Back to the City - Melbs

Reisedatum: 23. Februar 2015 |  in China-Neuseeland-Australien |  Marie | 349 mal gelesen | 0 Kommentare

Q1oxrvrrc6gq-thumb

Der Flug über Melbourne war atemberaubend. Es war Nacht und die Lichter der Straßen machten deutlich, wie groß diese eigentlich ist. Ich wusste ja, in ganz Neuseeland wohnen so viele Menschen wie hier (4,5 Mio), richtig bewusst wurde mir das dann aber erst in den vergangenen Tagen.

Anderl holte mich vom Flughafen ab, ich war froh, nach einer guten Stunde durch all die Warteschleifen durch zu sein. Deutschland hat zwar einen elektronischen Pass, mit dem man eigentlich ohne weiteres auch durch...

Weiterlesen 

Die letzten Tage in NZ

Reisedatum: 12. Februar 2015 |  in China-Neuseeland-Australien |  Marie | 263 mal gelesen | 0 Kommentare

Bspma15owpf7-thumb

Der Regen hatte sich gelegt und meine letzten Tage in diesem schönen Neuseeland durfte ich mit viel Sonnenschein erleben.

Der Campingplatz hatte sich nach diesen Ströhmen geleert. Trotzdem sah ich nun doch schon zum dritten Mal jemanden, der mir bekannt vorkam. Ich sprach ihn an und wir überlegten beide, woher wir uns wohl kennen. Raglan: Wir verbrachten alle zusammen einen Abend in Raglan auf der Nordinsel. Wie witzig. Gesprächstoff gab es nun zu Genüge. Wer hat welche Route gewählt, was ist alles...

Weiterlesen 

←  Neuere Beiträge